Seifentraum

Die Transparentseife aus rein pflanzlichen Rohstoffen ist besonders hautfreundlich und ohne Duftstoffe. Keine Tierversuche bei der Entwicklung.
Die Verpackung ist für Mikrowelle geeignet.

Arbeitsanleitung:

Gewünschte Menge Seife in der Mikrowelle (300 – 400 W, 3 – 5 min), auf der Herdplatte im Wasserbad oder im Backofen bei 80 – 90 C erhitzen und auf Wunsch Duftöl und Farbe dazugeben. Flüssige Seife in die Form gießen. Ca. 10 – 30 min. abkühlen lassen (Der Abkühlvorgang läßt sich im kalten Wasserbad beschleunigen). Erstarrte Seife aus der Form entnehmen und Ränder bei Bedarf mit einem Messer oder Sparschäler glätten. Fertig ist Ihr Seifentraum.

Achtung: Schmelzvorgang in der Mikrowelle beaufsichtigen. Bei kompletter Verflüssigung der Seife Mikrowelle abschalten, Seife soll nicht kochen. Als Gefäß nur Mikrowellen geeigneten
Kunststoff oder Glas verwenden. Transparentseife ist kein Kinderspielzeug. Nicht zum Verzehr geeignet.

 

Beispiele:

Seife

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anleitung für Seifengießen mit Clear Stempeln

Arbeitsanleitung:

  1. Den Stempel Clear in der Form platzieren. Anschließend die Form auf den Formenrahmen stellen, damit die Form gerade steht und die Seife nicht schräg

ausgegossen wird.

  1. Dem Becher die etwa 55g Seife entnehmen und ggf. noch etwas kleiner schneiden. Die Seife in einem hitzebeständigen Gefäß (ohne Deckel) entweder

langsam für einige Sekunden in der Mikrowelle erwärmen. Oder die Seife in einem feuerfesten Behälter im Wasserbad auf dem Herd langsam erwärmen und

dabei gelegentlich umrühren. Seife sollte niemals kochen, da die Qualität sonst leidet. In die flüssige Seife 2-3 Tropfen blaue Farbe geben und gut verrühren.

Die Form etwa zur Hälfte mit der blauen Seife füllen (es verbleibt ein Rest blaue Seife im Schmelz-Gefäß). Anschließend einige Minuten anziehen lassen.

  1. Nun ca. 45g Seife in den bereits verwendeten Behälter machen und erneut schmelzen (siehe Punkt 2). Die Seife erhält beim Schmelzen aufgrund der

verbliebenen blauen Seife im Behälter automatisch eine leichte Blaufärbung. Die geschmolzene Seife in die Seifenform auf die blaue Seife gießen.

Auskühlen lassen. Nach dem vollständigen Aushärten, können die Seifenstücke ausgeformt werden. Wenn der Stempel Clear an der Seife haften bleibt,

mit der Spitze eines Cutters vorsichtig unter eine Ecke des Stempels haken und den Stempel Clear von der Seife abziehen.