Schutzengel Geschenkebox

Schutzengel

Es dauert nicht mehr lange und dann stellen Sie sich sicher wieder die Frage: Wie packe ich besondere Kleinigkeiten so richtig schön ein?

Unsere praktische Engel-Geschenkbox ist die kreative Antwort. Eine witzige Verpackungsidee, die schnell gemacht auch als Dekoration noch länger Freude macht.

Und so wird´s gemacht:

[Step 1]

Den Behälter mit der weißen Acrylfarbe bemalen. Trocknen lassen. Den Vorgang ggf. wiederholen, falls die Farbe beim ersten Mal nicht komplett deckt. Wieder trocknen lassen.

 

 

[Step 2]

Die Flügel mit Easy Rost bemalen. Dabei können die 3 Farbtöne nass in nass ineinander verarbeitet werden. So entsteht ein lebendiger Rosteffekt. Trocknen lassen.

 

 

 

[Step 3]

Die Anlegemilch direkt aus der Flasche sparsam auf die getrockneten Flügel geben. Dabei nur hier und da, gern auch nur punktuell, etwas Anlegemilch auftragen. Anschließend mindestens 15 Minuten trocknen lassen.
Das Design-Metall stückchenweise auf die angetrocknete Anlegemilch geben und andrücken. Mit dem trockenen weichen Pinsel noch einmal drüber gehen, damit das Design-Metall auch einen guten Kontakt zur Anlegemilch herstellen kann. Danach mit dem härteren Pinsel vorsichtig drüber gehen, um überschüssige Reste zu entfernen.

 

[Step 4]

Die Flügel links und rechts an den Behälter kleben.
Von der Kordel etwa 60 cm abschneiden. Die Perlenbuchstaben für das Wort „SCHUTZENGEL“ zusammenstellen und auf die Kordel auffädeln. Die Kordel zweimal um den Behälter wickeln. Dabei einmal die Buchstaben für „SCHUTZ“ auf der Vorderseite positionieren und bei der anderen Umdrehung die Buchstaben für „ENGEL“. Das Ende der Kordel mit dem Anfang auf der Rückseite verknoten und ggf. mit der Schere die überstehenden Enden abschneiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.